Praxis Andrea Klein-Huber

HPP körperorientierte Psycho- und Verhaltenstherapie
Tanztherapie - OberonDiagnose - Ernährung - Wunschgewicht

 

Persönliches

Andrea Klein Huber

Mein Hauptinteresse bestand schon immer darin, Möglichkeiten zu finden, den Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen, Disharmonien auszugleichen und einen ganzheitlichen Weg zu finden auch über die eigenen Grenzen hinaus.

Über die Homöopathie und über verschiedene psychologische Verfahren, sowie Entspannungstechniken können die Menschen in Kombination mit einer gesunden Ernährung, ausreichender Bewegung und einem liebevollen Umfeld sich ambulant und stationär auf ihrem Weg begleiten lassen.

Das  Heil-Werden des Menschen mit all seinen Facetten - und die Gesunderhaltung stehen für mich im Vordergrund meiner Arbeit.


Kompetenz und Erfahrung

  • langjährige Erfahrung als Zahntechnikerin mit Spezialisierung auf Kiefergelenksproblematiken
  • seit dieser Zeit intensive Beschäftigung mit unterschiedlichen Entspannungstechniken: Qi Gong, Idogo, progressive Muskelentspannung, autogenes Training, Körperarbeit, Shiatsu, Fantasiereisen
  • Tanzpädagogische Ausbildung
  • Langjährige Leitung von Tanzgruppen, Organisation von großen Tanzveranstaltungen
  • Organisation von Individual-Tanzreisen
  • Intensive Beschäftigung mit der Homöopathie und Vollwerternährung nach der Geburt meiner beiden Kinder
  • Energie-und Körperarbeit
  • Reiki I. und II. Grad
  • Tanztherapeutische Ausbildung - Ausbildung Meditation und geistiges Heilen
  • Zusatzausbildung „Tanztherapie in der Onkologie“
  • Gründung der Emil Schlegel Klinik zusammen mit meinem Mann Heinz Huber, Allgemeinarzt und Homöopath. Und die Verwirklichung der eigenen Idee von Heilung über Auflösen seelischer Konflikte, verbunden mit gesunder Ernährung, Bewegung und Leben in schöner Umgebung und der ganzheitlichen Lebensweise in Verbindung mit Homöopathie und verschiedenen unterstützenden Maßnahmen wie Hyperthermie, Infusionstherapie und Orthomolekularer Medizin.

In eigener Praxis in der Emil-Schlegel-Klinik

Andrea Klein-Huber führt eine eigene Praxis für Körperorientierte Psychotherapie, Verhaltens- und Tanztherapie HPP, die sich in dem Gebäude der Emil-Schlegel-Klinik befindet.

 

Außerdem leitet sie den therapeutischen Bereich der Emil-Schlegel-Klinik.
Dabei bietet sie unter anderem folgende Therapien an, die sowohl für stationäre, als auch für Menschen von "außerhalb" mit kurzfristigem Therapiebedarf geeignet sind:

 

Information und Anmeldung
Tel. 07472 / 93 66 37-12
E-Mail: klein@emil-schlegel-klinik.de

 


Lebenslauf

1958 geboren in Heilbronn
1976-1988 Ausbildung zur Zahntechnikerin mit Spezialisierung in der Gnathologie im Bereich der Kiefergelenksproblematik
seit 1988 Kindererziehung und intensive Beschäftigung mit Homöopathie und Vollwerternährung
seit 1992 Tanzpädagogin und langjährige Unterrichtserfahrung, Organisation von Seminaren, Veranstaltungen und Tanzreisen in orientalische Länder
1997 Tanzpädagogische Zusatzausbildung
  Weiterbildungen in Entspannungs- und Massage-Techniken, Progressive Muskelentspannung, Shiatsu, Idogo, Qi Gong, Fantasie- und Imaginationsreisen
2006 Tanztherapeutische Ausbildung - Leiterin für therapeutischen Tanz DGT
2007-2008 Tanztherapie in der Hahnemann-Klinik
2009 Gründung und Aufbau der Emil-Schlegel-Klinik Bad Niedernau
Aufbau einer Lehrküche in der Emil-Schlegel-Klinik
2009 Leitung der Therapeutischen Ambulanz in der Emil-Schlegel-Klinik
2010 Ausbildung Meditation nach Gerda Bareuther
2010 Reiki I. und II. Grad
2012 Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie
2013 Erwerb der Fachqualifikation Verhaltenstherapie und OBERON®-Diagnostik
seit 2014


2015
Praxis für Körperorientierte Psychotherapie, Verhaltens- und Tanztherapie HPP in der Emil-Schlegel-Klinik

10-Tages-Aufenthalt Kloster in Myanmar zur Meditation und Buddha-Lektion