Supervisionsseminar "Krebs und schwere Pathologien" mit Dr. Alok Pareek, Dr. med. Dario Spinedi und Heinz Huber

-

Internationales Seminar für Homöopathie

Ziel ist eine praxisbezogene integrierte Weiterbildung nach den Regeln der klassischen Homöopathie anzubieten, in der die Erfahrung der 3 homöopatischen Kliniken zusammengeführt wird. Die Weiterbildung erstreckt sich über 120 Stunden und wird mit einem Diplom abgeschlossen.

 

files/content/images/PareekAlok.jpg files/content/images/Spinedi.jpg files/content/images/HuberHeinz_rechts.jpg

 

 

Kursaufbau:

Supervision von Fällen: 2 Tage Dr. Dario Spinedi, 2 Tage Dr. Alok Pareek, Fallvorstellung und Erfahrungsberichte Heinz Huber

Ein Livefall von Dr. Pareek ist vorgesehen.
Fallvorstellung und Anmeldung direkt bei Heinz Huber: huber@emil-schlegel-klinik.de

 

Seminar: 28. Juni bis 01. Juli 2018

Zeiteinteilung:
Donnerstag, 28.06.2018, 9.30 bis 13.00 uhr und 15.00 bis 19.00 Uhr
Freitag, 29.06.2018, 09.00 bis 12.30 Uhr und 15.00 bis 19.30 Uhr
Samstag, 30.06.2018, 09.00 bis 12.30 Uhr und 15.00 bis 18.30 Uhr
Sonntag, 01.07.2018, 09.00 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 16.15 Uhr
Pausen jeweils 30 min 11.00 Uhr und 16.30 Uhr


Übernachtungsmöglichkeiten, Veranstaltungsflyer.

 

Anmeldung und Information:

Bitte verwenden Sie für Ihre Anmeldung ausschließlich das Online-Anmeldeformular oder Faxformular und senden es

Per Post an:
Emil-Schlegel-Klinik GmbH
z. Hd. Frau Bucherer
Badstraße 85
72108 Rottenburg-Bad Niedernau
Per E-Mail an: seminar@emil-schlegel-klinik.de
Per Fax an: 07472/936637-10

Gebühren:
Gesamtes Seminar 28.06 - 01.07.2018 • € 520,00
Frühbucher bis 01. Mai 2018 • € 500,00
Einzelne Tage jeweils • € 150,00
Studenten und
arbeitslose Ärzte (mit Nachweis) • € 350,00

Veranstaltungsort: Emil-Schlegel-Klinik, Badstr. 85, 72108 Rottenburg-Bad Niedernau

Rücktritt und Storno
Bei Rücktritt bis 30.04.2018 fallen 40,0€ Bearbeitungsgebühr an.
Bis 01.05.2018 sind es 30 % der Kursgebühren
bis 01.06.2018 sind es 50 % der Kursgebühren
danach fallen 75 % der Kursgebühr.

 

Das Seminar wird ab einer bestimmten Mindestteilnehmerzahl von 50 Teilnehmern stattfinden. Gerne laden Sie auch andere Kollegen und Kolleginnen ein.

 

Für die Veranstaltung werden 24 Fortbildungspunkte bei der Landesärztekammer Baden Württemberg beantragt. Für Heilpraktiker/innen gibt es Weiterbildungspunkte (davon 16 homöopathische und 8 klinische).

 

Informationen: Tel. 0 74 72/93 66 37-27 oder E-Mail: seminar@emil-schlegel-klinik.de

 

Zurück